Schnelle Beine Buch: Training für Ihre erste Triathlon

Schnelle Beine Buch: Training für Ihre erste Triathlon

Haben Sie sich beim Sitzen auf einer Bank in einem Park jemals Gedanken darüber gemacht, wie Läufer es schaffen, über einen langen Zeitraum zu laufen? Es ist, als hätten sie ein weiteres Lungenpaar mitgebracht. Während Laufen schon zu viel ist, um es zu ertragen, was mehr, wenn es danach mit Schwimmen und Radfahren kombiniert wird? Dieses großartige Multisport-Rennen nennen wir Triathlon – etwas, auf das Sie sich viel Zeit vorbereiten sollten.

So sehr wir uns freuen, Sie an der Ziellinie zu sehen, bereiten wir Sie zunächst vor dem Start der Strecke vor. Und mit Ihnen meinen wir Ihre physischen, mentalen und emotionalen Aspekte. Da Sie bereits wissen (und wahrscheinlich beherrschen), wie man läuft, Fahrrad fährt und schwimmt, helfen wir Ihnen, die oben genannten wichtigen Einrichtungen Ihres Körpers zu entwickeln.

Körperliches Training

Es gibt einen Grund, warum diese Wettkämpfe immer viele Monate vor dem eigentlichen Datum stattfinden. Das ist der Grund, warum sich Anfänger auf mindestens 12 Wochen vorbereiten müssen. Ja, das ist richtig. So lange dauert es, bis Sie sich vollständig für dieses einmalige Bigtime-Ereignis entschieden haben. In den ersten Wochen ist es das Hauptziel, dass Sie sich mit den Strecken und Kursreihen vertraut machen.

  1. Mastery Ausbildung 

Turnhallen Besuch nicht ausreichenum zu vollenden (nicht einmal ausreichen) Ihre Ausbildung. Vom Laufen, Schwimmen bis zum Radfahren erfordert jeder Kurs ein hohes Maß an Beherrschung der unterschiedlichen Fähigkeiten. Beim Radfahren müssen Sie beispielsweise Ihr Handling, Ihre Tangenten und Übergänge verbessern. Beim Schwimmen ist die Sichtung sehr ausgeprägt, da die meisten Triathlonschwimmen im offenen Wasser stattfinden. Sie müssen sich also auf die bevorstehenden starken Strömungen vorbereiten.

  1. Erstellen Sie einen Lauf- / Schwimm- / Fahrradplan

Triathlon ist wirklich ein absolutes Rennen, das Ihre Cardio-Ausdauer auf die Probe stellt. Egal wie fest Ihr Körper ist und wie straff Ihre Muskeln sind, vernachlässigtes Cardio-Training wird Ihr Endspiel sein. An 5 Tagen in der Woche und 4 Wochen im Monat müssen Sie Ihren Geist und Körper auf die 3 Kurse einstellen, als würden Sie tatsächlich an Wettkämpfen teilnehmen.

  1. Vergessen Sie nicht, sich auszuruhen.

Ihr Körper braucht eine wesentliche Pause. Behandeln Sie all Ihre harte Arbeit, indem Sie sich genügend Zeit geben, um sich auszuruhen und zu erholen. Auf diese Weise ermöglichen Sie Ihrem Körper Muskelwachstum, das dann zur Reparatur Ihrer Zellen beiträgt.  

Warum für “mentale Härte” trainieren?

Ausdauer beschränkt sich nicht nur auf die körperlichen Fähigkeiten Ihres Körpers. Für Sportler ist es entscheidend, ihre geistige und emotionale Begabung zu entwickeln – und sogar zu steigern. Nach den Worten eines Ausdauersportlers namens Matt Fitzgerald besteht die Erfüllung eines Triathlons nicht nur darin, Schmerzen und Leiden zu überwinden. Es ist aber auch der “natürliche Widerstand” gegen Schmerzen und Leiden.