Schnelle Beine: Top 11 Triathlon-Ausrüstung, die jeder Anfänger haben sollte

Schnelle Beine: Top 11 Triathlon-Ausrüstung, die jeder Anfänger haben sollte

Als neuer Athlet in die Welt des Triathlons ist es wichtig, dass du kennen Sie die Grundlagen: von den Regeln über die Umgebung, in der Sie spielen werden, und vor allem die Werkzeuge, die Sie benötigen, um erfolgreich zu sein. Bei so vielen Werkzeugen und Zubehör auf dem Markt neigen die meisten Menschen jedoch dazu, verwirrt zu sein und einfach alles zu kaufen, was sie sehen. 

Wenn Sie also mehr wissen möchten, haben Schnelle Beine hier die Top 11 der Triathlon-Ausrüstung aufgelistet, die Sie kennen sollten:

Speedo Achten Sie 

bei der Auswahl der Shorts beim Schwimmen darauf, dass Sie eher etwas figurbetontes wählen als locker. Baggy-Shorts würden Sie verlangsamen, da diese Art von Shorts schwer ist und sich bei Reibung wie ein Fallschirm verhalten würde; im Gegensatz zu figurbetonten Modellen, die sich nur mit den Beinen bewegen.

Neoprenanzug

Wasser ist kalt! Sorgen Sie also mit einem figurbetonten Neoprenanzug für zusätzlichen Schutz vor niedrigen Temperaturen. Das Tragen eines Neoprenanzugs schützt dich nicht nur vor dem Erfrieren und Ertrinken, sondern gibt dir auch eine zusätzliche Schicht Auftrieb.

Mehrzweck-Schwimmbrille Mit einerSchutzbrille

Triathlon-wissen Sie, wohin Sie gehen. Stellen Sie sicher, dass das, was Sie verwenden werden, nicht undicht, neblig und mit zu viel Blendung ist und das auf Ihrem Gesicht bleibt. 

Aerobarsverpassen

Seien Sie der Erste, der die Ziellinie erreicht, indem Sie Ihrem Fahrrad ein Upgrade! Indem Sie Aero-Lenker am Lenker Ihres Fahrrads befestigen, befinden Sie sich in einer aerodynamischeren Position, indem Sie Ihren Oberkörper absenken und Ihre Arme in eine Linie mit Ihrem Oberkörper bringen.

Bikefit

Sie werden viele potenzielle Probleme haben, wenn Ihr Fahrrad nicht für Sie geeignet ist. Der Zweck von Bike Fit besteht darin, Ihr Fahrrad basierend auf Ihrem Können, Ihren Körperproportionen und Ihrer Körpersprache anzupassen. Passen Sie Ihr Fahrrad regelmäßig an, wenn Ihre Fähigkeiten besser werden.

Helmunfälle

im Sport sind unvermeidlich. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Kopf mit dem richtigen Helm schützen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Kopfbedeckung die Passform, das Gewicht und vor allem die Haltbarkeit, damit Sie das Rennen sicher gewinnen können.

Radtrikot

Stellen Sie wie beim Speedo sicher, dass Ihr Radtrikot Sie vor den Elementen schützt. Verhindern Sie, dass Ihr Körper vor Hitze kollabiert, vor Kälte zittert oder durch das Gewicht langsamer wird, indem Sie etwas kaufen, das genau die richtige Größe für Sie hat. 

Gute Laufschuhe

Wählen Sie bei der Auswahl von Laufschuhen Schuhe, die strapazierfähig sind, sich bequem anfühlen und ein natürliches Laufen ermöglichen. Auf diese Weise würden Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen, da diese Schuhe richtig anbehalten und Ihre Füße nicht wund werden.

Ausrüstung zur Verletzungsprävention

Während Sie für einen bevorstehenden Triathlon trainieren, werden sich aufgrund der Belastung, die sie bekommen, sicherlich mehrere Verletzungen an bestimmten Körperteilen aufbauen. Um Ihre Verletzungen zu behandeln und trotzdem teilnehmen zu können, besuchen Sie eine sportmedizinische Klinik, die Produkte zur Verletzungsprävention verkauft, damit sie Ihnen helfen können, welche Ausrüstung Sie verwenden sollten, um bestimmte Verletzungen zu verhindern. 

Stellen Sie bei der Vorbereitung auf Ihren nächsten Triathlon sicher, dass Sie physisch, mental und emotional vollständig vorbereitet sind. Denken Sie immer daran, nicht nur die genannten Werkzeuge auszurüsten, sondern auch die Willenskraft, Selbstfürsorge und das Selbstvertrauen zu haben, die Sie benötigen, um Ihre Hindernisse zu überwinden und den Tag zu gewinnen. Weitere Triathlon-Tipps finden Sie regelmäßig in unserem Blog hier bei Schnelle Beine.