Bananen-Erdnussmus-Schoko-Kekse (zuckerfrei, mehlfrei, vegan)

bananenkekse_schnelle_beine

Bananen – Erdnussmus – Schoko – Kekse (zuckerfrei, mehlfrei, vegan)

Da ich immer wieder auf der Suche nach Snacks für die kleine Zwischenmahlzeit bin, die sich gut transportieren lassen und ohne Rückstände und klebrige Hände daherkommen, habe ich hier ein paar Zutaten zusammengeworfen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Man könnte diese auch bei längeren Läufen wunderbar in die Taschen packen… und ein gutes Gewissen hat man nach dem Futtern auch noch. 😉

Zutaten

Grundmasse:

4 reife Bananen

200g Haferflocken, fein

3 EL (ca. 15g) Natron

Übriges:

30g Zuckerrübensirup

50g Erdnussmus

50g Schokotröpfchen

50g gehackte Walnüsse

30g Backkakao

Zubereitung:

Die Bananen schälen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. Die Walnüsse klein hacken und mit den übrigen Zutaten in die Schüssel geben. Alles gut mit einem Rührgerät vermengen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Anschließend nehmt ihr pro Keks einen gehäuften Esslöffel und verteilt kleine Häufchen auf dem Blech und drückt sie etwas platt. Lasst dazwischen aber etwas Abstand. Wenn ihr sie kleiner mögt, dann nehmt nur einen gehäuften Teelöffel. Das ganze schiebt ihr für 20 Minuten bei 180 Grad (Ober-, Unterhitze) in den Ofen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Ich lagere sie im Kühlschrank.

Durch das Natron werden sie schön locker. Sie sind aber nicht so knusprig wie “normale” Kekse. Was dem Geschmack aber keinen Abbruch tut.

Ihr seid hier wieder völlig frei in eurer Entfaltung. Einzig die Grundmasse muss gleich bleiben. Ihr könnt hier mit Gewürzen spielen, ebenso mit den Zutaten. Rosinen, Mandeln, Datteln, diverse Kerne, etc. alles passt hier hervorragend dazu.

Ihr könnte die Kekse auch einfach mal wie ein Brötchen essen und nach Herzenslust belegen.

keks_schnelle_beine_erdbeeren

Zubereitungszeit: 15 Minuten ohne backen

Menge: je nach Größe

Advertisements

8 Kommentare zu „Bananen-Erdnussmus-Schoko-Kekse (zuckerfrei, mehlfrei, vegan)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s