Schnelle Beine: Warum Radfahren eine tolle Übung ist

Wer es bereits gewohnt ist, regelmäßig Rad zu fahren, wird sagen, dass es eine unglaubliche Übung ist. Es ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, Muskeln aufzubauen und Herz-Kreislauf-Programme zu absolvieren, sondern macht auch Platz, um neue Leute auf der Straße mit ihren Fahrrädern kennenzulernen. 

Hier sind die wichtigsten Gründe von Schnelle Beine, warum Sie zu jeder Tageszeit Fahrrad fahren sollten, wenn Sie an Sport denken!

Radfahren macht Spaß 

Wenn Sie den offensichtlichen Grund zuerst aus dem Weg räumen, ist Radfahren eine unglaublich unterhaltsame Art, Ihre Übungen zu machen. Für den Anfang macht das Erlernen neuer Geräte immer Spaß, besonders wenn Sie gerade erst anfangen. 

Zweitens gibt es eine ganze Gemeinschaft von Radfahrern, die in Reisegruppen überall auf der Welt hinfahren, was das Erlebnis noch schöner macht. Wenn Sie daran denken, im Freien zu trainieren, ist dies ein einfaches Training, das sowohl Spaß macht als auch effektiv ist!

Es ist eine großartige Herz-Kreislauf-Übung

Während die meisten Übungen, die Sie online sehen, Gewichtheben und Sporttraining sind, lehnen viele Leute Cardio ab. Es ist wichtig, regelmäßig Cardio zu machen, da es Ihr Herz trainiert, um Ihre Ausdauer so weit wie möglich zu steigern.

Wenn sich so viele Menschen darauf konzentrieren, sich selbst besser aussehen zu lassen, ist es eine bessere Erfahrung, wenn Sie sich auf Cardio konzentrieren, da es Sie beim Training stärker macht. Wenn Sie besser Fahrrad fahren, werden Sie schneller und halten länger auf der Straße auf Ihrem Fahrrad. 

Es gibt eine große Community 

Im Gegensatz zu den meisten Übungen gibt es einige, die eine riesige Fangemeinde und eine große Community haben, die sich gegenseitig unterstützen. Ein großartiges Beispiel dafür sind Yoga und Radfahren. Radfahren hat so viele Fangemeinden, die zu jährlichen Veranstaltungen gehen, nur um mit anderen Radfahrern Rad zu fahren. 

Es ist kein Wunder, dass Radfahren ein kameradschaftlicher Sport ist, denn es gibt so viel zu erzählen, wie Fahrräder, Techniken und Orte, die das Potenzial haben, Triathlon-Trikots zu werden, wo Sie die Aussicht und die Stadtlandschaften um Sie herum genießen können. 

Sie werden verschiedene Orte erkunden

Ob bergiges Gelände oder steile Hügel, es gibt immer einen Ort, an den Sie mit dem Fahrrad fahren können. Tatsächlich haben die Olympischen Spiele eine Veranstaltung für professionelle Radfahrer auf der ganzen Welt, bei der sie mehrere Orte mit den besten Aussichten und Landschaften besuchen können, die man sich vorstellen kann. 

Wenn Sie ein Reisejunky sind und die Welt erkunden möchten, dann ist Radfahren wahrscheinlich die beste Sportart für Sie, und es hilft, wenn Sie so viele Vorteile für Ihre Gesundheit haben, die Ihnen viel Bewegung bieten. 

Informieren Sie sich über die neuesten Radsport-Trends bei Schnelle Beinebesuchen 

Wenn Sie an den neuesten Radsport-News der Welt interessiert sind,Sie Schnelle Beine für einige Blogs und Artikel über die neuesten Radsport-Trends. Darüber hinaus können Sie sich in unserem Shop im Navigationsbereich einige Fahrräder und verschiedene Gänge ansehen, wo Sie alle Arten von Fahrrädern und Zubehör finden, die Sie finden können! 

Checkliste für den Triathlon-Renntag für Einsteiger

Wenn Sie an einem Triathlon teilnehmen, müssen Sie körperlich und geistig bereit sein, da es sich um ein sehr intensives Rennen handelt. Und es gibt wichtige Dinge, die Sie während Ihres Rennens haben müssen, die Sie brauchen werden. Wenn Sie also voll ausgestattet und bereit zum Rennen kommen, profitieren Sie nicht nur während des eigentlichen Rennens, sondern helfen Ihnen auch mental, indem Sie selbstbewusster und sicherer werden.

Es ist ein Muss, die richtigen Dinge während Ihres Triathlons zu wissen. Dies kann entscheidend sein und Ihr Rennen beeinträchtigen, wenn Sie bestimmte wichtige Dinge vermissen oder nicht mitbringen, die Ihnen während Ihres Rennens helfen können. Überprüfen Sie daher am Abend vor Ihrem Rennen, ob alles, was Sie brauchen, gepackt und bereit ist. Um es dir leichter zu machen, hat Schnelle Beine dir unten eine Checkliste mit den wichtigsten Dingen zusammengestellt, die du während deines Rennens benötigst:

Was du während des Rennens

  • benötigst Richtiges Outfit

Bei der Teilnahme an einem Triathlon ist es wichtig, sich entsprechend zu kleiden. Wenn Sie nicht die richtigen Shorts, Oberteile und Schuhe tragen, kann dies Ihre Bewegung und Gesamtleistung während Ihres Rennens beeinträchtigen. Es wird empfohlen, Tri-Shorts zu tragen, die Ihnen gut passen, und auch ein Tri-Top oder ein Dry-Fit-Shirt, das Ihre Bewegungen nicht einschränkt oder stört. Wenn es um Schuhe geht, verwenden Sie am besten Schuhe, die auf Bewegung ausgelegt sind, und Ihre Laufschuhe werden den Zweck erfüllen. Außerdem ist es eine tolle Sache, ein zusätzliches Hemd mitzubringen, da Sie höchstwahrscheinlich schweißgebadet sind. Es ist am besten, während des Rad- und Laufteils des Rennens immer trocken zu bleiben. 

  • Wichtigste Hauptausrüstung Die wichtigste

Hauptausrüstung bezieht sich auf Dinge, die Sie beim Rennen verwenden werden, wie z. B. ein Fahrrad, einen Helm, eine Brille und vieles mehr. Um Ihr Rennen zu beenden müssen Sie vollständig ausgerüstet seinwenn es um Ihre wichtigste wesentliche Ausrüstung kommt und hier eine Liste:

  • Fahrradfahrradschuh
  • Fahrradhelm
  • Nassanzug
  • Schwimmbrille
  • Identifikation 

in einem Triathlon teilnehmenkönnen Sie benötigen zu bringen Identifizierung beiRegistrierung oder für Notfälle. Am besten bringen Sie während des Renntages einen Ausweis und Ihr Telefon mit, da dies dem Sanitäter Informationen liefern kann, z. B. an wen Sie sich bei einem Unfall wenden können. Beim Triathlon kommt es häufig zu Unfällen. Aus diesem Grund sind während des Rennens Sanitäter vor Ort.

  • Gute Dinge, die Sie haben solltenDinge zu haben

Um Ihr Triathlon-Erlebnis unvergesslicher und bequemer zu machen, ist es gut, einige wichtige, die Ihr Rennen einfacher machen können. Dies sind normalerweise Dinge, die Sie während oder am Ende Ihres Rennens benötigen. Gute Dinge während Ihres Renntag zu habensind:

  • Handtuch
  • Sunblock
  • Werkzeugsatz (CO2, Multiwerkzeug und Leveler)
  • Bodenpumpe
  • Hut oder Schirm
  • ErsteHilfeKit
  • Ein Wechsel der Kleidung
  • Rennen Gürtel
  • Watch

Schnelle Beine: Bestes Fahrradzubehör 2021

Fahrradfahren für einen Marathon ist ein aufregendes Abenteuer für den Tag. Wenn Sie jedoch Fahrrad fahren, müssen Sie jederzeit bereit sein. Sie müssen Unfälle vermeiden, um ein besseres Erlebnis auf der Straße zu haben. 

Heute listet Schnelle Beine das beste Fahrradzubehör auf, das Sie kaufen können, um Ihr Fahrerlebnis zu maximieren.

Straßenhelm 

In einigen Ländern sind Helme gesetzlich vorgeschrieben. Aber auch ohne die gesetzlich vorgeschriebenen Helmpflichten ist das Tragen eines Helms aus Sicherheitsgründen Pflicht.

Der Kopf ist der wichtigste Teil, den es zu schützen gilt, denn er ist der wichtigste Teil, der Ihren Gedankengang hält. Sie benötigen einen Helm, wenn Sie Fahrrad fahren möchten und vor allem, wenn Sie sich für einen Marathon entscheiden.

Auch Rennradhelme sind extrem in Mode. Wenn Sie also keinen tragen, sehen Sie schlechter aus, und während Sie unterwegs sind, ist dies eine verpasste Gelegenheit. 

Fahrradpumpe

Eine Fahrradpumpe verwendetFlatReifen aufzublasen, und wenn Sie Küste entlang einer felsigen Weg, dies ist eine absolute Notwendigkeitweil Sie ein paar aufgeblasenen Reifen erwarten. 

Es ist auch sehr kompakt, sodass Sie es leicht in Ihre Tasche stecken können. Es ist so einfach, einen zu kaufen und sie kosten nicht viel Geld. Sie sollten in Erwägung ziehen, einen zu kaufen, um sicherzustellen, dass Ihre Reifen jedes Mal aufgepumpt sind.

Handyhalterung

Wer bringt heutzutage nicht sein Handy mit? In der Tat ist es nützlicher, Ihr Telefon im Notfall mitzunehmen, und Telefone verfügen über Tracking-Systeme, die Sie wissen lassen, wohin Sie gehen müssen, wenn Sie durch ein unbekanntes Gebiet fahren. 

Eine Telefonhalterung macht es so, dass Sie immer ein Telefon bei sich haben und an Ihrem Fahrrad befestigt werden können, was für GPS-Zwecke nützlich sein kann. Es ist sehr erschwinglich und seine Funktionalität übertrifft seinen Preis. 

Es gibt auch verschiedene Designs und Farben, aus denen Sie wählen können, und es ist sehr anpassbar an Ihr Fahrrad.

Fahrradklingel

Dies ist das optionale Zubehör auf der Liste, und das Beste daran ist sehr nützlich für Signalzwecke. Die Fahrradklingel ist ein klassisches Accessoire, das seit Generationen von so vielen Bikern verwendet wird. 

Als Marathon-Biker ist dies natürlich nicht so nützlich, aber wenn Sie zum Pendeln radeln, ist dies eine ausgezeichnete Wahl für Sie.

FahrradLicht

Dies ist die beste Sicherheitsausrüstung für ein Fahrrad aus alle Zubehör hier aufgeführt. Genau wie die Lichter, die Sie an einem Auto sehen, die die Richtung anzeigen, wohin es fährt, macht ein Fahrradlicht genau dasselbe. 

Sie können sogar einen Helm mit Licht tragen, und es ist für Biker in der Nacht unglaublich hilfreich, um Unfälle zu vermeiden. 

Bist du interessiert? Lesen Sie mehr in Schnelle Beine!

Wie Sie sehen, kann Zubehör für viele Biker sehr günstig und hilfreich sein. Aus Sicherheitsgründen ist es am besten, sie dabei zu haben, denn im Straßenverkehr ist es nicht leicht, in Unfälle zu geraten. 

Wenn Sie sich für Fahrräder interessieren, lesen Sie mehr von Schnelle Beine, um Updates zu Radmarathons und Wettkämpfen zu erhalten, die Sie bis auf die Knochen begeistern werden.

Schnelle Beine: Häufige Lauffehler, die man für Anfänger vermeiden sollte

Laufen gilt als eine der einfachsten Sportarten. Du benötigst keine High-End-Laufausrüstung, keine monatliche Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder ein großartiges Set an Fähigkeiten. Solange Sie entschlossen sind, jeden Tag durchzuhalten, ist Laufen eine gute Möglichkeit, einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten.

Sie werden jedoch sicherlich jede Menge Lauffehler machen, besonders wenn Sie ein Anfänger sind. Wenn Sie nicht zu vorsichtig sind, kann dies zu Verletzungen führen, von denen Sie sich nur schwer erholen können. Um diese Probleme zu vermeiden und einen guten Überblick beim Laufen zu behalten, sollten Sie diese Fehler vermeiden:

Sich selbst zu viel Druck machen

Vielleicht fühlen Sie sich zu aufgeregt beim Laufen und versuchen, sofort an einem Marathon teilzunehmen, um sich zu beweisen, aber das kann tun mehr Schaden als Gutes. Sie können viel zu ausgebrannt sein, um das Ganze aufzugeben.

Wenn Sie gerade erst anfangen, seien Sie einfach zu sich selbst und passen Sie sich Ihrem eigenen Tempo an. Sie können zum Beispiel zunächst mit dem Laufen beginnen und dann mit dem Laufen fortfahren, sobald sich Ihr Körper daran gewöhnt hat.

Außerdem sollten Sie Ihre Ruhetage niemals ignorieren! Sobald Sie Schmerzen verspüren, ist dies eine Warnung, dass Sie sich selbst eine Pause gönnen müssen.

Die falschen Schuhe tragen

Beim Laufen ist es wichtig, den richtigen Schuh zu tragen. Sie möchten sich jedes Mal wohl fühlen, wenn Ihre Füße den Boden berühren, um Laufverletzungen zu vermeiden!

Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Laufschuhe auswählen, besuchen Sie ein Lauffachgeschäft, in dem Sie das für Sie geeignete Schuhwerk finden. Es wird auch Verkäufer geben, die Ihren Fußtyp bewerten, um Ihnen die besten Empfehlungen zu geben.

Stellen Sie nur immer sicher, dass Sie sie alle 300 bis 350 Meilen ersetzen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie bemerken, dass sich der Gummi abnutzt. Und wenn Sie die Lebensdauer verlängern möchten, geben Sie ihnen nach Ihren Sitzungen genügend Zeit, um sich zu dekomprimieren. 

Zu schnell

laufen Die meisten Laufanfänger machen bei jeder Einheit den Fehler, zu viel zu trainieren oder viel zu schnell zu laufen. Es ist zwar großartig, dass Sie solide Beweise für Ihre Fortschritte sehen möchten, aber Sie dürfen nicht übertreiben. 

Wenn Sie sich beispielsweise für ein Langstreckenrennen entscheiden, vermeiden Sie den Fehler, auf den ersten Kilometern alles zu geben. Beginnen Sie so viel wie möglich mit einem langsamen Tempo und steigern Sie langsam Ihre Geschwindigkeit, damit Sie sich nicht selbst ermüden.

Versuchen Sie auch, sich nicht zu angespannt zu fühlen! Seien Sie während eines Rennens entspannt und entspannen Sie Ihren Körper, um Ihre Effizienz beim Laufen zu steigern. Führen Sie einen kurzen Check mit sich selbst durch, bevor das Rennen beginnt. Ist Ihre Atmung schon zu angespannt? Oder sind Ihre Schultern so eng, dass Sie sich nicht bequem bewegen können? 

Schnelle Beine: Top 11 Triathlon-Ausrüstung, die jeder Anfänger haben sollte

Schnelle Beine: Top 11 Triathlon-Ausrüstung, die jeder Anfänger haben sollte

Als neuer Athlet in die Welt des Triathlons ist es wichtig, dass du kennen Sie die Grundlagen: von den Regeln über die Umgebung, in der Sie spielen werden, und vor allem die Werkzeuge, die Sie benötigen, um erfolgreich zu sein. Bei so vielen Werkzeugen und Zubehör auf dem Markt neigen die meisten Menschen jedoch dazu, verwirrt zu sein und einfach alles zu kaufen, was sie sehen. 

Wenn Sie also mehr wissen möchten, haben Schnelle Beine hier die Top 11 der Triathlon-Ausrüstung aufgelistet, die Sie kennen sollten:

Speedo Achten Sie 

bei der Auswahl der Shorts beim Schwimmen darauf, dass Sie eher etwas figurbetontes wählen als locker. Baggy-Shorts würden Sie verlangsamen, da diese Art von Shorts schwer ist und sich bei Reibung wie ein Fallschirm verhalten würde; im Gegensatz zu figurbetonten Modellen, die sich nur mit den Beinen bewegen.

Neoprenanzug

Wasser ist kalt! Sorgen Sie also mit einem figurbetonten Neoprenanzug für zusätzlichen Schutz vor niedrigen Temperaturen. Das Tragen eines Neoprenanzugs schützt dich nicht nur vor dem Erfrieren und Ertrinken, sondern gibt dir auch eine zusätzliche Schicht Auftrieb.

Mehrzweck-Schwimmbrille Mit einerSchutzbrille

Triathlon-wissen Sie, wohin Sie gehen. Stellen Sie sicher, dass das, was Sie verwenden werden, nicht undicht, neblig und mit zu viel Blendung ist und das auf Ihrem Gesicht bleibt. 

Aerobarsverpassen

Seien Sie der Erste, der die Ziellinie erreicht, indem Sie Ihrem Fahrrad ein Upgrade! Indem Sie Aero-Lenker am Lenker Ihres Fahrrads befestigen, befinden Sie sich in einer aerodynamischeren Position, indem Sie Ihren Oberkörper absenken und Ihre Arme in eine Linie mit Ihrem Oberkörper bringen.

Bikefit

Sie werden viele potenzielle Probleme haben, wenn Ihr Fahrrad nicht für Sie geeignet ist. Der Zweck von Bike Fit besteht darin, Ihr Fahrrad basierend auf Ihrem Können, Ihren Körperproportionen und Ihrer Körpersprache anzupassen. Passen Sie Ihr Fahrrad regelmäßig an, wenn Ihre Fähigkeiten besser werden.

Helmunfälle

im Sport sind unvermeidlich. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Kopf mit dem richtigen Helm schützen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Kopfbedeckung die Passform, das Gewicht und vor allem die Haltbarkeit, damit Sie das Rennen sicher gewinnen können.

Radtrikot

Stellen Sie wie beim Speedo sicher, dass Ihr Radtrikot Sie vor den Elementen schützt. Verhindern Sie, dass Ihr Körper vor Hitze kollabiert, vor Kälte zittert oder durch das Gewicht langsamer wird, indem Sie etwas kaufen, das genau die richtige Größe für Sie hat. 

Gute Laufschuhe

Wählen Sie bei der Auswahl von Laufschuhen Schuhe, die strapazierfähig sind, sich bequem anfühlen und ein natürliches Laufen ermöglichen. Auf diese Weise würden Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen, da diese Schuhe richtig anbehalten und Ihre Füße nicht wund werden.

Ausrüstung zur Verletzungsprävention

Während Sie für einen bevorstehenden Triathlon trainieren, werden sich aufgrund der Belastung, die sie bekommen, sicherlich mehrere Verletzungen an bestimmten Körperteilen aufbauen. Um Ihre Verletzungen zu behandeln und trotzdem teilnehmen zu können, besuchen Sie eine sportmedizinische Klinik, die Produkte zur Verletzungsprävention verkauft, damit sie Ihnen helfen können, welche Ausrüstung Sie verwenden sollten, um bestimmte Verletzungen zu verhindern. 

Stellen Sie bei der Vorbereitung auf Ihren nächsten Triathlon sicher, dass Sie physisch, mental und emotional vollständig vorbereitet sind. Denken Sie immer daran, nicht nur die genannten Werkzeuge auszurüsten, sondern auch die Willenskraft, Selbstfürsorge und das Selbstvertrauen zu haben, die Sie benötigen, um Ihre Hindernisse zu überwinden und den Tag zu gewinnen. Weitere Triathlon-Tipps finden Sie regelmäßig in unserem Blog hier bei Schnelle Beine.

Schnelle Beine: Häufigste

Laufen ist eine der beliebtesten und einfachsten Möglichkeiten, um gesund zu bleiben. Aber nur weil es gut für Ihre Gesundheit ist, heißt das nicht, dass Sie nicht auf ein bisschen Ärger auf der ganzen Linie stoßen werden. Wenn Sie Ihre Beinmuskulatur zu stark anspannen, führt dies schließlich zu einer Verletzung. Wenn Sie mehr über die häufigsten Verletzungen beim Laufen erfahren möchten, werfen Sie einen Blick auf die Liste, die wir unten zusammengestellt haben. 

  1. Läuferknie

Läuferknie ist eine häufige Verletzung, die im Volksmund als patellofemorales Syndrom bekannt ist. Es ist ein allgemeiner Begriff für Verletzungen, die an den Knien oder der Kniescheibe auftreten, und ist bei Sportarten, bei denen es um Laufen und Springen geht, weit verbreitet. Laut Medizinern haben diejenigen, die schwache Hüft- und Kniemuskeln haben, ein höheres Risiko, diese Verletzung zu entwickeln. 

Diese Verletzung verursacht leichte bis starke Schmerzen an einem Ihrer Knie. Wenn Sie Pech haben, kann es sogar zu Schmerzen an beiden Beinen kommen. Die Schmerzen, die es verursacht, werden nur schlimmer, je mehr Sie Ihren Muskel belasten. Eine andere Sache, die es tut, sind Knallgeräusche auf den Knien nach einer längeren Zeit der Nichtbewegung. 

Körperliche Behandlungen funktionieren am besten für diese Art von Verletzungen. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt für Empfehlungen. 

  1. Achillessehnenentzündung

Diese Verletzung bezieht sich auf die Entzündung in der Sehne, die Ihre Wadenmuskeln und Ihre Ferse verbindet. Es wird hauptsächlich durch eine Überbeanspruchung Ihrer Muskeln und eine Erhöhung der Intensität Ihres Trainings verursacht.

Es ist gefährlich, unbehandelt zu bleiben, da es Ihre Achillessehne vollständig reißen kann, was eine Operation zur Reparatur erfordert. Wir empfehlen dringend, es in dem Moment behandeln zu lassen, in dem Sie Schmerzen in Ihren Sehnen verspüren. 

  1. IT-Band-Syndrom 

Das IT-Band-Syndrom ist im Iliotibialband entlang Ihrer Beine zu spüren. Es ist ein Bindegewebe, das sich in der äußeren Hüfte und im Knie befindet. Dieses Gewebe stabilisiert Ihre Knie beim Laufen oder Gehen. 

Verletzungen in diesem Teil deiner Beine werden meistens durch wiederholte Reibung mit deinem Beinknochen beim Laufen verursacht. Andere Ursachen können Ihre schwachen Gesäßmuskeln, Hüften und Bauch sein. Diejenigen, die an dieser Verletzung leiden, neigen dazu, einen scharfen Schmerz in der Außenseite ihrer Beine knapp über den Knien zu verspüren. Die Schmerzen werden schlimmer, wenn Sie die Knie beugen, daher empfehlen wir eine schnelle Behandlung. 

  1. Schienbeinschienen

Schienbeinschienen sind auch als Schienbeinstresssyndrom bekannt, bei dem Sie Schmerzen in den vorderen oder inneren Teilen Ihrer Beine in der Nähe Ihres Schienbeins verspüren. Diese Art von Verletzung tritt auf, wenn Sie Ihr Laufvolumen beim Laufen auf harten Oberflächen fast sofort erhöhen. 

Es ist ein häufiger Fall, der nicht unbedingt eine ausdrückliche ärztliche Behandlung erfordert. Wenn Sie es jedoch unbehandelt lassen, kann es sich aufgrund von Stressfrakturen zu einer ernsthafteren Verletzung entwickeln.

Schnelle Beine: Was Sie über Triathlons wissen müssen

Für diejenigen, die ihre Berufung in Bezug auf Fitness finden möchten, sollten Sie sich nicht darauf beschränken, zu Hause oder im Fitnessstudio zu trainieren. Es ist eine gute Idee, neue Dinge auszuprobieren, weil man nie weiß, welcher Sport zu einem sprechen könnte. 

Ein Triathlon oder ein Training für einen ist eine großartige Möglichkeit, um fit zu bleiben. Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, dass jemand in einer Veranstaltung rennt, Fahrrad fährt und schwimmt. Es ist eine großartige Möglichkeit, alle Teile Ihres Körpers zu trainieren und eine Menge Kalorien zu verbrennen. 

Wenn Sie ein Anfänger sind und an einem Triathlon teilnehmen möchten, müssen Sie einige Dinge zuerst beachten. Schließlich sollte nicht alles einfach sein. Auch wenn Sie ein erfahrener Läufer oder Schwimmer sind, müssen Sie von vorne beginnen. Sobald Sie Ihre Erfahrung aufgebaut haben, können Sie immer besser werden. 

Eine Sache, an die Sie sich erinnern sollten, ist, dass Triathlons nicht so einfach sind, wie Sie denken. Sie können einige Leute sehen, die es in Filmen oder im Fernsehen tun, und es scheint einfach, aber es dauert Monate der Vorbereitung. Die Athleten müssen rennen, Fahrrad fahren und bis zur Ziellinie schwimmen, und es ist viel schwieriger als Sie denken. 

Das nächste, was Sie wissen müssen, ist, dass Sie das Training nicht als selbstverständlich betrachten sollten. Da Athleten Wochen oder sogar Monate brauchen, um sich auf einen Triathlon vorzubereiten, müssen Sie auch die Zeit einplanen. Es ist eine gute Idee, jeden Tag Fahrrad zu fahren und mindestens zwei- bis dreimal pro Woche schwimmen zu gehen.  

Stellen Sie sicher, dass Sie auch die richtige Ausrüstung kaufen. Dazu gehören ein Hautausschlagschutz, einige Wasserschuhe, ein Flaschenhalter und vieles mehr. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, bevor Sie unvorbereitet eintauchen. Auf diese Weise sind Sie für jede Situation gerüstet, wenn der Tag des Triathlons kommt.

Vergessen Sie nicht, engagiert zu bleiben. Selbst wenn Sie körperlich fit sind, nützt Ihnen die Teilnahme an einem Triathlon nichts, wenn Sie sich nicht dem Sport widmen. Denken Sie nur an Ihre Ziele und wie die Veranstaltung ablaufen soll. Denken Sie am Ende des Tages daran, dass Sie eine gute Zeit dort verbringen und fit bleiben. 

Wenn Sie mehr über Triathlons, Marathons oder andere Veranstaltungen erfahren möchten, lesen Sie den Rest unserer Artikel bei Schnelle Beine. Sie können eine Vielzahl von Informationen finden, die Ihnen sicherlich helfen werden, den Überblick über Ihr Spiel zu behalten. Wenn Sie an Veranstaltungen teilnehmen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Fotos und Erfahrungen auf unserer Website teilen! 

Don’t zögern über unsere Homepage stöbern und Ihre Wahl des kuratierte Inhalte nehmen wir jeden Tag schreiben. Vergessen Sie außerdem nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und uns bei Fragen eine Nachricht zu senden!

Schnelle Beine: Erinnerungen vor dem Triathlon

Heutzutage wollen die Menschen alles tun, um fit zu bleiben und einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten. Einige Leute bevorzugen Sportarten wie Basketball oder Fußball, während andere gerne professionelle Kurse wie Spin Class oder Pilates besuchen. Eine beliebte Wahl für diejenigen, die diese zusätzlichen Pfunde abwerfen möchten, sind Marathons oder Triathlons. 

Triathlons sind Aktivitäten, bei denen Sie mit anderen Menschen laufen, schwimmen und Rad fahren können, um eine bestimmte Strecke zurückzulegen. Es kann einen gesunden Körper, Geist und gute Verbindungen zu anderen Menschen fördern. Ganz zu schweigen davon, dass es ein großartiges Gefühl ist, wenn Sie die Ziellinie überqueren und diese Medaille erhalten. 

Hier bei Schelle Beine möchten wir, dass unsere Kunden Spaß haben und das Beste aus ihrer Fitnessreise machen. Wir möchten jedoch sicherstellen, dass Sie in Sicherheit sind und die erforderlichen Schritte unternehmen, bevor Sie an einem Triathlon teilnehmen. 

Um mehr zu erfahren, beachteneinige Hinweise, die Sie beachten sollten: 

  1. SieTrainieren Sie nicht als selbstverständlich
    In den Wochen oder Monaten vor einem Triathlon müssen Sie hart trainieren. Dies ist so, dass Sie nicht schockiert oder zu müde sind, wenn der Tag kommt. Wechseln Sie zwischen Schwimmen, Radfahren und Laufen, um Ihren Körper an das Gefühl zu gewöhnen. 
  2. Iss gesundes Essen und ruhe
    dich aus. Unterschätze nicht die Kraft, gutes Essen zu essen und viel zu schlafen. Die Pflege Ihres Körpers wirkt Wunder für Sie und stellt sicher, dass Sie vorbereitet und mit Energie in den Triathlon gehen. Geben Sie Ihr Bestes, um proteinreiche Lebensmittel zu essen und schlafen Sie jede Nacht mindestens 7-8 Stunden. 
  3. Machen Sie es sich beim ersten Mal gemütlichSie zum ersten Mal
    WennTriathlon spielen, nehmen Sie es ruhig. Sie haben vielleicht hohe Erwartungen an sich selbst gestellt, aber es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen. Gehen Sie in einem angenehmen Tempo und vergleichen Sie sich nicht mit anderen. 
  4. Tragen Sie die richtige Kleidung
    Das Tragen der richtigen Kleidung ist besonders für die Schwimm- und Laufteile wichtig. Kaufen Sie einen guten Neoprenanzug, der gut zu Ihnen passt, und bequeme Schuhe, die keine Bewegung behindern. 
  5. Bringen Sie die notwendige Ausrüstung mit
    Da die Teilnahme an einem Triathlon die dreifache Herausforderung darstellt, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über die erforderliche Ausrüstung verfügen. Bringen Sie eine Schutzbrille, eine Wasserflasche, einen Schrittzähler und einen Herzfrequenzmesser mit. Vergessen Sie nicht, auch ein Erste-Hilfe-Set und Medikamente mitzubringen, falls Sie diese benötigen. 

Über Schnelle Beine

Schnelle Beine ist eine Website für Triathleten und Marathonläufer, die nach einer Möglichkeit suchen, ihr Spiel zu verbessern. 

In den letzten Jahren haben sich immer mehr Menschen hier in Deutschland für Bewegung interessiert. Es hat uns dazu gebracht, diese Website zu erstellen und den Menschen zu helfen, ihr volles Potenzial zu erreichen, wenn sie ein intensives Training absolvieren. 

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und uns eine Nachricht zu senden, wenn Sie Fragen haben!

Schnelle Beine: 3-Tage-Speiseplan

wissen, welche Art von Speiseplan zu verwenden ist, ist einer der häufigsten Probleme für Läufer, insbesondere für diejenigen, die es sind im Begriff, an einem Marathon teilzunehmen. Wenn Sie also planen, einen Speiseplan zu erstellen, empfehlen wir, zuerst Ihre Trainingseinheiten anzuschließen. Auf diese Weise können Sie wissen, wie viel Sie essen müssen. 

Sie haben noch keinen Speiseplan? Dann haben Sie Glück, denn wir haben einen 3-Tage-Speiseplan, den Sie ausprobieren können, wenn Sie noch am Anfang stehen. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Tag 1 (Schnellarbeit)

Die Idee, Schnellarbeit zu leisten, ist ziemlich einfach. Dies bedeutet, dass Sie in unterschiedlichen Intervallen laufen müssen, während Sie schneller als Ihr normales Tempo laufen. Dies ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, Ihre Geschwindigkeit zu verbessern, sondern auch Ihr Cardio. Schauen Sie sich den von uns empfohlenen:

  • 5 Uhr 

Speiseplan anApfel- und Sportgetränk (Gatorade oder Powerade)

  • 6 Uhr

5 Meilen mit Speedwork

  • 7:30 Uhr 

Erholungsglas Milch

  • 9 Uhr Frühstück:

Eine Schüssel Melonenshake mit einer Kugel Proteinpulver, Beeren und Mandelbutter

  • 12.00 Uhr

Eine Schüssel Suppe mit Hühnerbrühe und Kartoffelsalat

  • 15.30 Uhr

Bananen- und Hüttenkäse

  • 17.00 Uhr

Gewichtheben / Krafttraining

  • 18.30 Uhr

Spaghetti mit Tomatensauce

  • 20.00 Uhr

Stück dunkle Schokolade (optional)

Beachten Sie: Ihr Essen wird den morgendlichen Lauf unterstützen und Ihnen helfen, den Tag zu überstehen.

Tag 2 (auf lange Sicht)

Lange Läufe konzentrieren sich speziell auf die Stärkung Ihres Herz-Kreislauf-Systems und der Gesamtleistung. Schauen Sie sich den unten empfohlenen Speiseplan an:

  • 7 Uhr

Bagel und Erdnussbutter mit Banane und Kaffee

  • 9:30 Uhr

Führen Sie einen langen Lauf von mindestens 1 Stunde und 30 Minuten durch.

  • 12.00 Uhr

Erholungsshake von Sojamilch, Erdbeermolke, Apfel und Sauerkirschen

  • 13.00 Uhr

1 Burritoschale mit Proteinquelle, Reis, Tomaten und Guacamole

  • 16.00 Uhr 

Bananen- und Haferkeks

  • 19.00 Uhr

Gebratener Fisch, Karotten und Brokkoli

  • 20.00 Uhr Glas Wein oder Gebräu

Beachten Sie: Essen Sie Ihr Essen nicht zu früh am Tag, um den Ausdauerlauf und die Erholung davon zu unterstützen. Sobald Sie fertig sind, können Sie später am Tag Gemüse konsumieren.

Tag 3 (Ruhetag)

Wenn Sie alle umfangreichen Schulungen während dieses 3-Tage-Plans abgeschlossen haben, müssen Sie nun einen geeigneten Kurs für eine vollständige Genesung haben.

  • 8.00 Uhr 

Vollkorntoast mit Eiern und Apfel

  • 12.00 Uhr

Brutzelnder Tofu mit Paprika, Zwiebeln, Brokkoli und Orangensaft

  • 15.00 Uhr

Erdbeerjoghurt mit Mandeln

  • 18.00 Uhr

Kartoffelsalat mit Rüben, braunem Reis und gegrilltem Hähnchen

  • 20.00 Uhr 

Stück dunkle Schokolade (optional)

Nehmen Hinweis: Denken Sie daran, nur weil Sie einen Tag frei haben, bedeutet dies nicht, dass Sie nicht mehr die richtige Aufnahme benötigen. Sie müssen an diesem Tag auch hochwertige Vollwertkost essen, um Energie wieder aufzufüllen und die Erholung für den folgenden Tag zu fördern.

Vorbereitung eines Speiseplans für Triathleten

Vorbereitung eines Speiseplans für Triathleten 

Triathlon ist eine der herausforderndsten Aktivitäten in der Sportbranche. Es ist sehr anstrengend, an drei verschiedenen anstrengenden Aktivitäten teilzunehmen, da es bereits schwierig sein kann, mit nur einer umzugehen. Bei diesem Sportereignis werden die Athleten ihr Bestes geben, um sich in einem Wettbewerb, der Schwimmen, Radfahren und Laufen umfasst, gegen andere Spieler zu behaupten. 

Um sich auf einen Triathlon vorzubereiten, müssen die Spieler gut trainieren und fit genug sein, um an Wettkämpfen teilnehmen zu können. Daher ist es sehr wichtig, dass die Athleten einen guten Speiseplan haben, der ihnen hilft, die Nährstoffe zu haben, die sie brauchen. Diese Mahlzeiten sind ein guter Partner für allewährend Schulungen , diedes Vorbereitungsprozesses durchgeführt werden müssen. 

Wenn Sie also ein wenig ahnungslos über die Dinge sind, die in den Speiseplan eines Triathleten aufgenommen werden sollten, dann sind hier einige Dinge, die Sie möglicherweise berücksichtigen möchten. 

3 Monate vor dem Ereignis 

Eine richtige Ernährung sollte bereits vor dem Hauptereignis beachtet werden. Mit diesem kann es am besten sein, wenn Sie anfangen, einige verarbeitete Lebensmittel auf Ihrer Diät abzuschneiden. Auf diese Weise wird Ihr Körper nicht mit unnötigen Inhaltsstoffen gefüllt, die Sie verlangsamen können. Um es noch besser zu machen, möchten Sie vielleicht mehr Obst, Gemüse und etwas mageres Fleisch in Ihren Mahlzeiten essen. 

Obwohl eine gute Proteinaufnahme gut ist, wird dringend empfohlen, dass Sie Ihre Fleischaufnahme immer noch ausbalancieren. Der Grund dafür ist, dass Sie mehr Protein benötigen würden, wenn die Konkurrenz näher rückt. Damit ist es möglicherweise am besten, wenn Sie Ihre Fleischaufnahme schrittweise kontrollieren.

1 Monat vor dem Event

Wenn der Wettbewerb näher rückt, benötigt Ihr Körper mehr Kraftstoff, um weiterzumachen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, die Aufnahme von Kohlenhydraten zu erhöhen. Für beste Ergebnisse möchten Sie vielleicht vor dem Training einige Kohlenhydrate essen. Während Ihrer Abkühlungssitzung kann es dann hilfreich sein, mehr Kohlenhydrate und ein wenig Protein zu sich zu nehmen, um alles im Gleichgewicht zu halten. 

1 Woche

Stellen Sie eine Woche vor dem Rennen sicher, dass Sie Ihre Wasseraufnahme erhöhen, damit Sie für das eigentliche Ereignis hydratisiert werden können. Für beste Ergebnisse ist Wasser möglicherweise die beste Option und trinkt nicht mit Koffein und Alkohol. Trotzdem ist es am besten, wenn Sie eine gute Kohlenhydrataufnahme und eine geringere Ballaststoffaufnahme beibehalten. 

Am eigentlichen Renntag

Am eigentlichen Event empfehlen wir dringend, dass Sie mehr als zwei Stunden vor dem Event ballaststoffarme Kohlenhydrate essen. Trotzdem ist es am besten, wenn Sie den ganzen Tag über hydratisiert bleiben. Auf diese Weise können Sie das Rennen beenden, ohne befürchten zu müssen, dass Sie das eigentliche Rennen ohnmächtig machen müssen. Was an einem tatsächlichen Tag jedoch am wichtigsten ist, ist, dass Sie alles tun, was Sie im Training getan haben, und danach auf die besten Ergebnisse hoffen.